Wir sind eine vierköpfige Familie, für die ein Leben ohne Katzen nicht infrage kommt. Ganz besonders haben es uns die Sibirische Katze und die Neva Masquarade Pointvariante angetan.  Wir wurden auf diese wunderbare Rasse aufmerksam, weil unser Sohn Asthma und Allergien entwickelt hat und wir uns auf die Suche nach einer Rassekatze gemacht haben, die sich auch mit Allergikern verträgt. Wir hatten Glück!

Besonderes Augenmerk legen wir auf die Sozialisierung der Kitten. Hier finden Sie den VOX Beitrag aus 2019.

Die Sibirische Katze ist robust und wesensfest. Sie sucht die Nähe zu Ihren Menschen und ist auch meist Besuchern gegenüber offen und freundlich.

Ein dickes Dankesschön auch an dieser Stelle an die erfahrene Cattery „Sibirische Katzen vom Liebeshof“, die uns von Anfang an bei der Planung und Umsetzung der Zucht zur Seite gestanden hat und mit der wir heute eine Gemeinschaft gebildet haben.

Wir haben mit unserer Mona Lisa, einer typvollen und sehr lieben Sibirerin die Zucht begonnen.  Als Deckkater haben wir von „Sibirische Katzen vom Liebeshof“ den Nevakater Raffael ausgewählt. Mona und Raffael waren sofort ein Herz und eine Seele und haben uns einen wundervollen A- und B-Wurf geschenkt.

Jetzt freuen wir uns über die nächste Generation mit unserer Abby Koenig Glance.

Haben Sie Interesse an einem Kitten aus dem nächsten Wurf?

Zögern Sie nicht uns anzurufen oder senden Sie uns eine Email. Wir freuen uns.